Jakob van Hoddis - 33 Gedichte

Jakob van Hoddis Jakob van Hoddis dürfte vor allem für sein Gedicht »Weltende« (»Dem Bürger fliegt vom spitzen Kopf der Hut«) bekannt sein. Im Netz finden sich mit etwas Suchen immerhin 33 seiner Gedichte, die hier in einem E-Book zusammengestellt sind.

Als lesenswert erweisen sich die Gedichte vor allem durch die Sprache, die Hoddis den Konventionen entzieht, seinen Witz und poetische Formulierungen, die sich in Richtung Klang bewegen.

Hoddis' Ouevre von wohl insgesamt 70 Gedichten ist eher schmal, da er ab 1915 mit psychischen Problemen zu kämpfen hatte. 1942 wurde er von den Nazis im Vernichtungslager Sobibór umgebracht.

Download